Arborvitae

am12.03.2021

ZOOM Café vom 11.3.2021

 

Arborvitae

Arborvitae wird von den Urvölkern Kanadas auch der „Heilige Baum“ genannt.

Das Holz des Lebensbaumes verrottet mind. 80 Jahre nicht und bekommt keinen Pilzbefall durch die hohe Konzentration von Methylthujat. Dieser majestätische Baum wächst bis zu 50-70 Meter hoch und hat einen Stammdurchmesser von bis zu 6 Meter.

Totempfähle wurden aus dem heiligen Baum geschnitzt und künstlerisch bemalt – sie zeigten die Stellung der Familie in der sozialen Hierarchie ihres jeweiligen Stammes.

Die Beschaffung des Öls erfolgt auf innovative und umweltschonende Weise durch die Destillation von Restholzmaterialien. So wird sichergestellt, dass für die Produktion kein Baum unnötig gefällt wird.

Die Ureinwohner des heutigen Kanadas nutzten den Arborvitae-Baum sehr vielseitig zu gesundheitlichen Zwecken: Totempfähle, zum Bau von Booten, sowie zur Herstellung von Körben und Holzgegenstände gegen Motten- und Insektenschutz und vieles mehr. Zur Erdung und Zentrierung bei spirituellen Ritualen wird es ebenso eingesetzt.

 

Körperliche Unterstützung durch Arborvitae

  • Desinfektionslösung: einige Tropfen in eine 30ml Sprühflasche mit Wasser füllen und damit Flächen, Hände vor Krankheitserregern schützen
  • Fördert eine gesunde Zellenfunktion
  • Fördert klare, gesund aussehende Haut (1 Tropfen ins Gesichtswasser oder in deine Gesichtscreme)
  • gutes Ungeziefer, Motten, Insekten – Schutzmittel (in den Diffuser, einen Duftstein, auf einen Wattebausch in den Kasten, …
  • hilft Hautirritationen zu regenerieren – verdünnen!
  • beim Wandern auf Handgelenke und Knöchel auftragen – hilft bei Insektenabwehr

Unterstützung auf emotionaler und spiritueller Ebene durch Arborvitae

Für mich persönlich verbindet dieses Öl Himmel und Erde. Bevor ich noch recherchiert hatte, hat mich der Duft allein schon in die Verbindung zu Himmel und Erde geführt.

Die Bestätigung fand ich dann in der enormen Größe dieses majestätischen Baumes. Ich verwende es sehr gerne als Meditationsöl.

Vielleicht ist dieses Öl für dich nicht „Liebe auf den ersten Blick“, vielleicht kannst du es überhaupt nicht riechen. Aber, wenn du erst einmal die Führung an Arborvitae abgegeben hast, dann wirst du deine Nase nicht mehr davon lassen können.

Dieses starke Öl (verdünnen) führt dich vertrauensvoll in den Fluss deines Lebens.

Alles was dir widerfährt und rund um dich geschieht, hat mit dem Heilen und deiner höheren Bestimmung zu tun.

Verwende Arborvitae während deiner Meditation, für ein friedvolles Gefühl und zur Beruhigung der Sinne. Verbinde dich mit Himmel und Erde und gib dich deiner höheren Führung hin. Dein Vertrauen wird gestärkt und die Verbindung fühlbar.

Arborvitae: erdet, beruhigt, schenkt Stabilität und Stärke, fördert Vertrauen, löst Kontrolle (1 Tropfen verdünnt auf das Solarplexus Zentrum einreiben), Starrheit, … und verbindet dich mit deiner inneren Führung, deiner Quelle.